Frankfurt


Frankfurt liegt am Main, dem längsten Nebenfluss des Rheins. Als größte Stadt des Bundeslandes, Hessen, zählt Frankfurt zu den wichtigsten, deutschen Großstädten. Frankfurt besitzt einen der größten Flughäfen der Welt, den Frankfurt Airport. Flüge in alle Himmelsrichtungen, Nah- und Fernziele sowie inländische Flüge, werden dort getätigt. Um die 50 Millionen internationaler Passagiere nutzen jährlich den Frankfurter Flughafen. Die Metropole zählt auch zu einem der weltweit wichtigsten Handelsstandorten. Viele Banken, haben dort ihren Hauptsitz. Frankfurt ist auch ein internationaler Börsenplatz. Schon seit dem Mittelalter finden in der Weltmetropole, Frankfurt, internationale Handelsmessen statt. Ein Wahrzeichen der Stadt ist beispielsweise der 257 Meter hohe Messeturm. Er zählt auch zu den wertvollsten Büroimmobilien Deutschlands.

Doch Frankfurt hat noch weitere Sehenswürdigkeiten. So zum Beispiel den Römerberg. Der Römerberg ist der Rathausplatz und das Zentrum der Altstadt von Frankfurt. Er ist von großer Bedeutung für wichtige Veranstaltungen. So werden dort zum Beispiel die Spieler, Trainer und Betreuer der Fußball-Nationalmannschaften der Frauen und Männer, nach Absolvierung ihrer großen Turniere, der Europa- und der Weltmeisterschaften auf dem Römerberg von den Fans geehrt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Dreikönigskirche. Ein neugotisches Bauwerk aus dem Jahre 1875. Sie liegt in dem ebenfalls sehenswerten Stadtteil Sachsenhausen. Der Main Tower ist eine recht junge Sehenswürdigkeit. Der Wolkenkratzer existiert erst seit der Jahrtausendwende und ist stolze 240 Meter hoch. Seine öffentliche Aussichtsplattform bietet den Besuchern eine hervorragende Aussicht über die Main-Metropole. Möchten Sie mobil unterwegs sein, hilft eine Autovermietung Frankfurt einfach zu erkunden.

Frankfurts Skyline ist ebenfalls bemerkenswert. Aufgrund der vielen Wolkenkratzer ergibt sich ein ausgeprägtes Panorama. Dieses kann man am Besten vom Goetheturm aus bewundern. Diese Sehenswürdigkeit ist nur ein 43 Meter hoher Aussichtsturm, aber da er vollständig aus Holz konstruiert ist, erfreut er sich hoher Popularität. Das Mainufer und die Mainbrücken erinnern an New York, speziell an Manhattan. Sie gelten als attraktivster Stadtraum Frankfurts. Auch beherbergt die Hessen-Stadt verschiedene Religionen. So zählen auch die Westendsynagoge, die Nuur-Moschee und der Kaiserdom St. Bartholomäus zu Frankfurts Sehenswürdigkeiten. Erwähnenswert ist auch das Palais Quartier. En 1,7 Hektar großes Gebäude-Ensembles, welches unter anderem MyZeil, ein riesiges, berühmtes Einkaufszentrum beinhaltet. Frankfurt führt mit insgesamt acht internationalen Städten Patenschaften, darunter Guangzhou (China) und Lyon (Frankreich).